Imagefilme

Warum in Online-Videos investieren, wenn die Auftragsbücher voll sind?

Reportage über Thermomix für das WDR-Fernsehen (2013)

Verschiedene Online Video Studien belegen:

• Videos sind SEO-relevant. Mit Videos landet Ihre Website mit 50% mehr Wahrscheinlichkeit auf Seite 1 der Google-Ergebnisse. Entscheidend ist der Content-Mix: Text, Bild, Grafik, Video.

• 70 % der User, die Service und Produkte suchen, wollen lieber Videoinformation als Textinformation.

• Youtube ist heute die zweitgrößte Suchemaschine der Welt nach Google. Das führt dazu, dass junge Menschen auf Jobsuche eher Videos suchen als Texte lesen.

• Unternehmensfilme erhöhen Klickzahl und Verweildauer auf Ihrer Seite. Mit Videos, verbringen User 88% mehr Zeit auf Ihrer Website.

• Und Videos wirken emotional. Mehr Zeit auf Ihrere Seite, heißt mehr emotionale Kundenbindung.

• Ihre Website bzw. Ihre Auftritte in den Sozialen Netzwerken werden also mit Web Videos emotionaler.

• Filme erklären besser und nachhaltiger, weil mehr Sinne angesprochen werden: Sehen, hören, lesen.

Quellen: Forbes Insights 2010, Invodo Consumers Video Study Q4 2012, Silverpop's Digital Marketing University NYC 2013 oder E-Commerce Video Benchmarks Report Q2 & Q3 2013.

User, die Filme schauen, kaufen fast doppelt so oft

Alle Studien kommen zum selben Ergebnis: Videos erhöhen die Chance, dass aus interessierten Kunden Käufer werden. Denn Online-Nutzer, die ein Video schauen, kaufen fast doppelt so oft.

Außerdem helfen emotionale Unternehmensfilme nachweislich bei der Fachkraftsuche: Ein Präsentationsvideo, die Vorstellung eines Mitarbeiters oder des ganzen Teams verleiht Ihrer Firma ein sympathisches Profil. Und Online-Filme können vielfach genutzt werden. Sie können so über viele Kanäle Ihre potentiellen Kunden ansprechen: Smartphone, Computer, Laptop, Messe, Ausstellungen, Präsentationen, Point of sale...

Warum Geld für einen Profi ausgeben?

Klar, kann Ihr Handy HD oder sogar 4K, aber ...

• Das Storytelling, also die gute Geschichte macht den Unterschied.

• Ein Werbefilm braucht nicht nur gute Bilder, er braucht eine originelle Idee, ein Konzept, eine gute Dramaturgie, Feeling für das Zusammenspiel von Bild und Wort, eine professionelle Umsetzung.

All das liefere ich Ihnen mit meinem Team.

Ein Online-Werbefilm kostet zuviel?

Nicht unbedingt...

• Engagieren Sie mich doch zunächst für ein kleines Online-Interview, um Ihre Firma vorzustellen. Oder lassen Sie mich bei Ihrem nächsten Event, der nächsten Tagung die Video-Berichterstattung auf Social Media übernehmen. Erste Web Videos sind so schnell und kostengünstig produziert und Sie können ihre Wirksamkeit testen.

• Social Media belohnt kurze Filme von 1 bis 1 1/2 Minuten. Investieren Sie also lieber häufiger in kleine Web Video Highlights um Ihre Online-Reichweite zu steigern, statt in einen großen teuren Hochglanz-Imagefilm.

Unser Leistungsspektrum reicht vom schnell produzierten Online-Interview, inklusive Medientrainingstipps, bis hin zum großen Imagefilm. Was dabei herauskommen kann, sehen Sie hier im Showreel von meinem Kameramann Jens Ufer.