Medientraining

Coaching für Führungskräfte

Medientraining für Führungskräfte auf der Didacta
Kurzmedientraining mit Foundern bei startupdorf in Düsseldorf

Fit für den Auftritt vor Kamera, Mikro oder großem Publikum?

Wie präsentiere ich wirksam und strukturiert Keymessages in der Öffentlichkeit? Für das Auswärtige Amt, die EU und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung trainiere ich dazu seit acht Jahren Führungskräfte in Deutschland, Tunesien, Libyen oder Ghana. Häufig arbeite ich im Auftrag der Deutsche Welle Akademie, Deutschlands führender Organisation für internationale Medienentwicklung.

In Deutschland trainiere ich Führungskräfte der Wirtschaft, Startups oder Sprecher von Polizei und Bundeswehr. Im Ausland Nachwuchsdiplomaten, Minister, Parlamentsabgeordnete, Sprecher staatlicher Instanzen oder NGOs. Beispiele...

Deutschland
• Deutsche Bildungsstartups auf der didacta 2018
• Eventmedientraining für Startups beim Ruhrsummit 2017
• Führungskräfte der Immobilien-, Chemie- und Bankenbranche

Tunesien
• Coaching von Imamen, um eine Kampagne für friedvollen Islam durchzuführen.
• Kommunikationstraining für neue Generalsekretäre des Auswärtigen Amtes

Libyen
• Medientraining für Sprecher libyscher NGOs, um vor internationalen Geldgebern erfolgreich zu Pitchen.
• Präsentationstraining für libysche Fernsehmoderatoren.
• Kommunikationstraining für Mitglieder der konstitutionellen Versammlung Libyens CDA. Sie werben im Krisenland für den neuen demokratischen Verfassungsentwurf, der mit internationaler Hilfe erarbeitet wurde.


Von der Fernsehjournalistin zur Kommunikationsexpertin

Videos erfordern schnell auf den Punkt zu kommen. Duch 20 Jahre Arbeit als Fernsehjournalistin für den Westdeutschen Rundfunk habe ich darin Routine. Zuvor studierte ich in Frankreich Literatur und Sprachwissenschaft. Beim Studium erwarb ich auch fundiertes Wissen über das Non-Verbale. Meine Magister-Arbeit schrieb ich über nonverbale Kommunikationsstrategien im Fernsehen.

2012 machte ich bei der DW Akademie eine Fortbildung zur Medientrainerin, später zur Trainerausbilderin. Ich lehrte praxisorientierte Medienwissenschaft an der Ruhruniversität Bochum und der HMKW Köln. Das ist die Basis, auf der ich Führungskräfte trainiere und Pitchtraining für Startups durchführe.

Ich bin Mitglied im Bundesverband der Medientrainer in Deutschland BMTD, ein Garant für gute Qualität:

Janine Stolpe zu "Was bringt der BMTD?"
Janine Stolpe zur Ausbildung des BMTD


Inhalte

Medientraining

• Wie präsentiere ich authentisch, kompetent und sympathisch in den Medien, auf Veranstaltungen, beim Kunden?
• Wie strukturieren ich meine Kernbotschaft und wie bleibt diese beim Punblikum hängen?
• Wie rede ich, um verstanden zu werden?
• Wie kommuniziere ich deeskalierend in der Krise?

Krisenkommunikation

Shitstorms zeichnen sich frühzeitig in den sozialen Netzwerken ab. Als Krisenbarometer sind sie deshalb aussagekräftiger als die traditionellen Medien.
Erarbeiten Sie mit mir und meinem Team Krisenszenarios, um sich für den Ernstfall zu rüsten.

• Wie kommuniziere ich angemessen in einer Unternehmenskrise?
• Was sagen, wenn ich nichts sagen kann?
• Kontroverse Interviews und Umgang mit kritischen Fragen
• Wie organisiere ich die interne Kommunikation in der Krise?

Trainingsangebot

In der Regel führe ich ein- oder zweitägige Einzelcoachings durch. Auf Wunsch organisiere ich für Sie Kleingruppen-Trainings bis zu 6 Personen.

Trainingssprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Sehen Sie, welche Wirkung Kurzmedientraining haben kann:
Didacta 2018 - Skills4Media - kNOwBODY is perfect, Stefanie Schnakenberg